Animation wird geladen
REGISTRIERUNG
ODER
GEBURTSTAG

Oft gestellte Fragen an
Better-Go-Now

Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, kannst du selbstverständlich die Sichtbarkeit deiner Daten im Profilmenü beliebig abändern. Wenn du möchtest, ist nur dein Username für andere sichtbar. Das entscheidest allein du!

Wenn du dich auf Better-Go-Now registrieren möchtest, benötigen wir einige Daten von dir. Jeder Blogger ist bei uns für seine Inhalte verantwortlich. Damit wir einen besseren Standard gewährleisten und den Content aller User schützen können, müssen wir die Blogbeiträge, so gut es geht, zuordnen können. Hier geht es rechtlich gesehen um die Zuordenbarkeit von Nutzungsrechten, Inhalten bzw. Urheberrechten.

Um Team Blogger zu werden, musst du mindestens fünf nennenswerte Blogbeiträge veröffentlichen. Sobald du diese erstellt hast, kannst du dich bei uns bewerben. Klicke dafür in deinem Profil auf „Einstellungen – Team-Blogger“. Nutze das Textfeld um uns mitzuteilen, warum du Team-Blogger werden möchtest. Lies dir bitte anschließend unsere „Team Blogger AGB“ durch und bestätige sie. Wenn du deine Bewerbung abgesendet hast, werden wir uns sobald wie möglich mit dir in Verbindung setzen.

Wenn du einen Blogbeitrag erstellst, hast du vor dem Speichern die Möglichkeit zwischen zwei Optionen zu wählen.

  • „einzigartiger Inhalt“
  • „kopierter Inhalt“

Sollte dein Blogbeitrag schon existieren, ist das Kopieren auf unsere Webseite kein Problem. Du hast zwei Möglichkeiten, die beide keinerlei negative Auswirkungen sowohl für dich, als auch für uns haben.

Kopiere einfach die URL des originalen Blogbeitrages zu uns. Somit setzen wir automatisch ein „Canonical-Tag“ und der betreffende Blogbeitrag wird von Suchmaschinen gefunden. Mit diesem Tag und dem Hinweis auf die URL, die du zu uns kopiert hast, wissen die Suchmaschinen, wo sich der originale Beitrag befindet.
Der sogenannte „Duplicate Content“ hat somit keinerlei negative Auswirkungen für dich oder uns.

Wenn du möchtest, kannst du das Feld mit der URL auch ganz leer lassen. Tust du das, wird dieser Blogbeitrag gar nicht von Suchmaschinen gefunden. Somit ist dein Beitrag nur über uns auffindbar und hat auch keinerlei negative Folgen für beide Seiten.

Ja, wenn du eine Webseite in deinem Profil angibst, wird jeder deiner Blogbeiträge bei uns automatisch mit einer Verlinkung zu deiner Webseite versehen. Egal ob du die URL’s angibst oder nicht. Es sind immer „follow“-Tags. Für jeden Beitrag bei uns bekommst du einen qualitativen Backlink!

Damit wir deine Blogbeiträge auf unserer Seite veröffentlichen dürfen, benötigen wir aus rechtlichen Gründen die „nicht exklusiven“ Nutzungsrechte an deinen Blogbeiträgen. Das heißt für dich, dass du weiterhin alleinig alle exklusiven Nutzungsrechte an deinen Beiträgen behältst. Die Urheberrechte bleiben selbstverständlich ebenfalls bei dir, diese kannst du gar nicht abtreten. Du hast natürlich jederzeit die Möglichkeit, deine Blogbeiträge zu löschen. Unmittelbar nach dem Löschen, sind deine Beiträge auch nicht mehr auf Better-Go-Now zu finden.